dsc_0858-mittel

Gut Altfresenburg – kurz & knapp

Das Gut Altfresenburg:

-Historischer Gutshof bestehend aus 6 Gebäuden und insgesamt ca. 6 Hektar Grundstücksfläche inkl. zwei zusammen über 1 Hektar großen Teichen

-Klassizistisches Herrenhaus des kulturhistorisch bedeutenden Architekten C.F. Hansen

-Einzigartige Lage inmitten der Natur und trotzdem nur ca. 2 km vom Bad Oldesloer Stadtzentrum und ca. 30 – 40 Min. von der Hamburger Innenstadt entfernt

Leben auf Gut Altfresenburg in und mit der Natur:

-Eigentums- oder Mietwohneinheiten in den neu umgebauten Wirtschaftsgebäuden zum gemeinschaftlichen, generationsübergreifenden Wohnen

-Seminar- und Geschäftszentrum (Büros & Praxen) im repräsentativen Herrenhaus mit inhaltlichem Fokus auf nachhaltige Gesundheits-, Energie- und Umweltlösungen

-Gästeapartments für u.a. Seminarteilnehmer, Kunden und private Gäste

Möglichkeiten der Partizipation:

-Erwerb bzw. gemeinschaftlicher Bau von Wohneigentum in Größen von 50 – 250 qm und Mitgliedschaft im Bewohnerverein Lebensraum Altfresenburg e.V.

-Miete von Gewerbe- und/oder Wohnflächen unterschiedlichster Größen

-Beteiligung an der Eigentümerin des Gutshofs, der Gut Altfresenburg GmbH & Co. KG

-Unterstützung des gemeinnützigen Vereins Kulturgut Altfresenburg e.V.